Sie sind hier:

Wir über uns

Bild zeigt  die Bremer Stadtmusikanten

Der Lebensmittelüberwachungs-, Tierschutz- und Veterinärdienst des Landes Bremen wurde im Jahr 2000 als ein Landesamt mit der Zielrichtung der Verbesserung und Vervollständigung des Verbraucherschutzes aus diversen einzelnen Ämtern und Fachbereichen (Lebensmittelüberwachung, Tierschutz, Tierseuchenbekämpfung, Fleischhygiene, Grenzkontrollstellen) zusammengelegt. Hinzu kamen in späteren Jahren der Pflanzenschutzdienst und zuletzt Hafenärztlicher Dienst.
Dadurch ist der LMTVet zu einer in der Bundesrepublik Deutschland einmaligen Organisationseinheit gewachsen, die die Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze ganzheitlich im Auge behält.

Dr. Bärbel Schröder
– Amtsleiterin –

Kontakte

Standort Bremen

Lebensmittelüberwachungs-, Tierschutz- und Veterinärdienst des Landes Bremen (LMTVET)

Lötzener Str. 3
28207 Bremen

Standort Bremerhaven

Lebensmittelüberwachungs-, Tierschutz- und Veterinärdienst des Landes Bremen (LMTVET)

Freiladestr. 1
27572 BREMERHAVEN


Weitere wichtige Ansprechpartner und Postanschriften finden Sie hier.

Die Organisation des LMTVet

Organigramm vom LMTVet (Stand: 01.12.2017) (pdf, 149.4 KB)

Geschäftsverteilungsplan des LMTVet

Geschäftsverteilungsplan 27.09.2017 (pdf, 191.9 KB)

Leitbild

Im Rahmen der Etablierung von Qualitätsmanagementsystemen ist ein Leitbild zu erarbeiten, an dem möglichst alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt sein sollten. Bis dieses aufwändige Verfahren umgesetzt werden kann, haben sich die Mitglieder des Qualitätszirkels unter Führung der Amtsleitung eine vorläufige Charakterisierung unseres Amtes gegeben:

Leitbild des Lebensmittelüberwachungs-, Tierschutz- und Veterinärdienst des Landes Bremen. (Stand 06.05.2013) (pdf, 65.7 KB)