Sie sind hier:

Pressemitteilung

BVL veröffentlicht Liste mit Gegenprobensachverständigen.

Die Überwachungsbehörden der Länder sind laut §43 des LFGB bei Entnahme einer Probe verpflichtet, einen Teil der Probe in dem kontrollierten Unternehmen zurückzulassen. So kann der Hersteller des beprobten Produktes auf eigene Kosten eine Gegenanalyse veranlassen, die ein von den zuständigen Landesbehörden zugelassener privater Sachverständiger vornimmt.

Unter dem unten aufgeführten Link wird Ihnen eine Liste zu Verfügung gestellt, die Ihnen die Suche erleichtert.

Liste der Gegenprobensachverständigen